Privacy Policy & Cookies

DATENSCHUTZERKLÄRUNG DIESER SEITE

Diese Seite beschriebt, wie Sie die Website in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten der Benutzer, die sie konsultieren, verwalten können.

Diese Informationen werden auch gemäß Artikel 13 der Gesetzesverordnung Nr. 196/2003 zur Verfügung gestellt, und dem Code über den Schutz personenbezogener Daten für diejenigen, die mit den Webdiensten von PEDACCINI CAFFE‘ DI SANNA DIEGO E CIAVATTINI CLAUDIO interagieren, die auf elektronischem Wege von der folgenden Adresse aus zugänglich sind:
http://www.pedaccinicaffe.it

Die Informationen werden nur für die Website von PEDACCINI CAFFE‘ DI SANNA DIEGO E CIAVATTINI CLAUDIO bereitgestellt und nicht für andere Websites, auf die der Benutzer über Links zugreift.

Die Information wird auch von der Empfehlung Nr. 2/2001 verwaltet, welche die europäischen Behörden für den Schutz von personenbezogenen Daten, die in der von Art. 29 der Richtlinie Nr. 95/46/EG errichteten Gruppe vereint sind, am 17. Mai 2001 übernommen haben, um einige Mindestanforderungen für die Online-Sammlung von personenbezogenen Daten zu erfüllen. Dies gilt insbesondere für die Modalitäten, Zeiten und die Art der Informationen welche den Benutzern, wenn sie sich auf Webseiten begeben, unabhängig von den Zwecken, von den Verwaltern der Seite zur Verfügung gestellt werden müssen.

Die Empfehlung und eine zusammenfassende Beschreibung ihres Zwecks finden Sie auf anderen Stellen dieser Website.

DER VERANTWORTLICHE FÜR DIE DATENBEARBEITUNG

Nach dem Zugriff auf diese Webseite können Daten verarbeitet werden, die identifizierte oder identifizierbare Personen betreffen.

Der „Besitzer“ ihrer Daten ist CIAVATTINI CLAUDIO, mit Sitz in FONTEBLANDA (Italien), Via BENVENUTI, 19.

DATENVRARBEITUNGSORT

Die mit den Webservices dieser Website verbundenen Verarbeitungen finden in der Betriebszentrale in der Via BENVENUTI 19, FONTEBLANDA (GR) statt und werden nur von technischem Personal des für die Verarbeitung zuständigen Büros oder von Personen durchgeführt, die für gelegentliche Wartungsarbeiten zuständig sind.

Keine Daten aus dem Webservice werden mitgeteilt oder verbreitet.

Die persönlichen Daten der Benutzer, die Informationen anfordern (Bulletins, CD-ROMs, Newsletter, Jahresberichte, Antworten auf Fragen, Handlungen und Maßnahmen usw.), werden nur zur Erbringung der gewünschten Dienstleistung oder Bereitstellung verwendet und nur dann an Dritte weitergegeben, wenn dies zu diesem Zweck erforderlich ist.

BEHANDELTE DATENTYPEN
Navigationsdaten

Die EDV-Systeme und Softwareverfahren, die dem Betrieb dieser Webseite unterliegen, sammeln während ihres Normalbetriebs, einige personenbezogenen Daten, deren Übermittlung bei Verwendung des Internet-Kommunikationsprotokolls implizit ist.

Dabei handelt es sich um Informationen, die nicht erhoben werden, um identifizierten Interessenten zugeordnet zu werden, die aber ihrer Natur nach durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten Dritter eine Identifizierung der Nutzer ermöglichen könnten.

Zu dieser Kategorie von Daten gehören die IP-Adressen, oder die Domänennamen der Computer von den Benutzern, die sich auf die Webseite begeben, die URI- (Uniform Resource Identifier) Adressen der aufgerufenen Ressourcen, die Uhrzeit des Aufrufs, die Methode, die zum Weiterleiten des Aufrufs an den Server benutzt wurde, die Größe der erhaltenen Antwortdatei, der Zahlencode, der den Status der vom Server gegebenen Antwort angibt (also gutes Ende, Fehler usw.), sowie andere Parameter bezüglich des Betriebssystems und der Informatikumgebung des Benutzers.

Diese Daten werden nur verwendet, um anonyme statistische Informationen über die Benutzung der Webseite zu erhalten und um einen ordnungsgemäßen Betrieb zu gewährleisten; sie werden unmittelbar nach der Verarbeitung gelöscht. Die Daten könnten verwendet werden, um die Verantwortung im Falle von Computer-Verbrechen solche Verstöße über die Website festzustellen: mit Ausnahme von dieser Möglichkeit, werden die Daten und Web-Kontakte für nicht mehr als sieben Tage gespeichert.

Daten, die die Benutzer freiwillig angegeben haben

Die optionale, ausdrückliche und freiwillige Zusendung von elektronischer Post an die auf dieser Website angegebenen Adressen bringt die anschließende Speicherung der Anschrift des Absenders mit sich, um auf Anfragen reagieren zu können, sowie auch die eventuelle Speicherung anderer in der Nachricht enthaltener personenbezogener Daten.

Spezifische zusammenfassende Informationen werden fortlaufend auf den Seiten der Webseite, die für spezielle angeforderte Dienste ausgelegt sind, angegeben oder angezeigt.

COOKIES

Cookies sind kleine Dateien, die vom Browser heruntergeladen werden und die den Eigentümer bei der Bereitstellung des Dienstes für die beschriebenen Zwecke unterstützen. Für bestimmte Zwecke kann es erforderlich sein, dass der Benutzer der Installation von Cookies zustimmt.

Technische Cookies
– Für das korrekte Funktionieren der Website erforderliche Cookies
Dies sind Cookies, die zur Navigation auf der Website, zur Speicherung der Sitzung des Benutzers und zur Sicherstellung des ordnungsgemäßen Funktionierens der Website verwendet werden.
– Speichern von Einstellungen, Optimierung und Statistiken
Dies sind Cookies, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Nutzung der Website auf der Grundlage Ihrer Auswahl zu verbessern, wie z.B. die Wahl der Sprache, der Währung und die Verwaltung der Statistiken durch den Website-Besitzer.

Cookies von Drittanbietern
Solche Cookies sind Cookies von anderen Websites und die in verschiedenen Elementen enthalten sind, die auf der Seite selbst gehostet werden, wie Banner, Werbung, Bilder, Videos, soziale Plugins, etc. Im Folgenden berichten wir über Cookies von Dritten und den Link, der es uns ermöglicht, weitere Informationen zu erhalten oder die Zustimmung zur Verwendung von Cookies zu verweigern.

– Google Maps(Google Inc.)
Google Maps ist ein von Google Inc. verwalteter Dienst zur Anzeige von Landkarten, der es dieser Website ermöglicht, diese Inhalte in ihre Seiten zu integrieren. Die von Google Maps erhobenen Daten sind Cookies und Nutzungsdaten.
Ort der Datenverarbeitung: USA – Datenschutzerklärung

– Google Analytics (Google Inc.)
Wir setzen Google Analytics ein, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google verwendet die gesammelten persönlichen Daten, um Ihre Nutzung dieser Anwendung zu verfolgen und zu diese überprüfen, Berichte zu erstellen und sie mit anderen von Google entwickelten Diensten zu teilen. Google kann persönliche Informationen verwenden, um Anzeigen in Ihrem Werbenetzwerk zu kontextualisieren und anzupassen. Die von Google Maps erhobenen Daten sind Cookies und Nutzungsdaten.
Ort der Datenverarbeitung: USA – Datenschutzerklärung

– Video Youtube (Google)
YouTube ist ein von Google Inc. verwalteter Dienst zur Anzeige von Videoinhalten, der es dieser Website ermöglicht, diese Inhalte in ihre Seiten zu integrieren. Die von Youtube gesammelten Daten sind Cookies und Nutzungsdaten.
Ort der Datenverarbeitung: USA – Datenschutzerklärung

Wie kann ich die Installation von Cookies steuern?
Jeder Benutzer kann die Verwendung von Cookies innerhalb seines Browsers deaktivieren, verwalten oder mehr darüber erfahren, und über Ihre Browser-Einstellungen können Sie auch in früheren Browsern installierte Cookies löschen und die Installation von Cookies durch Anwendungen Dritter verhindern. Das Deaktivieren aller oder einiger Cookies kann das ordnungsgemäße Funktionieren der Website beeinträchtigen. Im Falle von Diensten Dritter kann der Nutzer sein Recht auf Widerspruch auch dadurch ausüben, dass er sich über die Datenschutzerklärung des Dritten informiert.
Informationen zur Verwaltung von Cookies in Ihrem Browser finden Sie unter den folgenden Adressen:
Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari, Microsoft Windows Explorer

OPTIONALITÄT DER DATENBEREITSTELLUNG

Abgesehen von den Angaben zu den Navigationsdaten steht es dem Nutzer frei, die in den Antragsformularen oder in den Kontakten mit dem Amt angegebenen persönlichen Daten anzugeben, um die Zusendung von Informationsmaterial oder anderen Mitteilungen zu verlangen.

Wenn diese Daten nicht zur Verfügung gestellt werden, kann es unmöglich sein, die angeforderten Daten zu erhalten.

Der Vollständigkeit halber sei daran erinnert, dass die Behörde in einigen Fällen (die nicht der normalen Verwaltung dieser Website unterliegen) Informationen gemäß Art. 157 der Gesetzesverordnung Nr. 196/2003 zum Zwecke der Kontrolle der Verarbeitung personenbezogener Daten anfordern kann. In diesen Fällen ist die Antwort obligatorisch, andernfalls werden administrative Sanktionen verhängt.

METHODE DER DATENVERARBEITUNG

Personenbezogenen Daten werden durch automatisierte Tools für die erforderliche Zeit verarbeitet, um die Zwecke, für die sie gesammelt wurden, zu erfüllen.

Es werden besondere Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um den Verlust von Daten, die unrechtmäßige oder fehlerhafte Nutzung und den unberechtigten Zugriff zu verhindern.

RECHTE DER BETROFFENEN

Die Personen, deen personenbezogene Daten gehören, haben das Recht, jederzeit eine Bestätigung der Existenz dieser Daten abzufragen und den Inhalt und Ursprung zu kennen, um deren Richtigkeit zu überprüfen oder ihre Integration, Aktualisierung oder Berichtigung (Art. 7 Dekret n. 196/2003) einzufordern.

Nach demselben Artikel haben Sie das Recht, die Löschung, die Umwandlung in anonyme Form oder die Sperrung der unter Verletzung des Gesetzes verarbeiteten Daten zu verlangen und sich in jedem Fall aus legitimen Gründen ihrer Verarbeitung zu widersetzen.

Anfragen sind an PEDACCINI CAFFE‘ DI SANNA DIEGO E CIAVATTINI CLAUDIO zu richten.

Information
gemäß
der allgemeinen Bestimmung des Datenschutzgaranten vom 8. Mai 2014.

Auf dieser Website verwenden wir technische Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihr Browser-Erlebnis und die Funktionalität der Website zu verbessern. Wenn Sie mehr wissen möchten oder Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies verweigern möchten, klicken Sie hier. Wenn Sie einen Artikel unter diesem Banner aufrufen oder das Banner schließen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.